Veranstaltungskalender
Ihr Suchbegriff
Rubrik
Termin
Ort
Unterrubrik
Uhrzeit
Location
 

Stadttheater

Das Stadttheater Aschaffenburg wurde 1811 unter Fürstprimas Karl Theodor von Dalberg gebaut. Der Zuschauerraum, im Stil des Empire, gilt als einer der schönsten in Süddeutschland. Das Programm des Theaters umfasst Vorstellungen aus den Bereichen Schauspiel, Konzerte, Tanztheater und Kleinkunst.
Adresse: Schlossgasse 8, 63739 Aschaffenburg
Telefon / Vorverkauf: 06021/3301888 /
Mail: theaterkasse@aschaffenburg.de
Home:
RMV: RE 55 Aschaffenburg Bf., Linie 1/3-4/6/8 Freihofsplatz
Behindertengerecht: Ja
 
Aktuelle Events:
 
Literatur / Vorträge - Literatur

Jazz & Crime Nacht

Finale des 9. Aschaffenburger Jazz & Crime Festivals 2020 – Details
25.1. 20.00 Uhr
 
Familie - Kindertheater

Ferdi und die Feuerwehr

Atze Musiktheater Berlin, ab 4 Jahren – Details
26.1. 16.00 Uhr, 27.–29.1. 10.00 Uhr
 
Literatur / Vorträge - Literatur

Elazar Benyoetz und Kolja Lessing

„Deutsch-Jüdisches in Poesie“, Lesekonzert – Details
28.1. 20.00 Uhr
 
Klassik - Klassik

Yekwon Sundoo

Klavier, Werke von Beethoven, Clara und Robert Schumann, Philharmonischer Verein Aschaffenburg e.V. – Details
31.1. 20.00 Uhr
 
Theater - Schauspiel

Als ob es regnen würde

von Sébastian Thiéry, Komödie am Kurfürstendamm – Details
5.2. 19.30 Uhr
 
Theater - Kabarett

Christian Ude

Oha! Und andere Geständnisse, mit musikalischer Begleitung – Details
7.2. 20.00 Uhr
 
Theater - Schauspiel

Faust II

von Johann Wolfgang von Goethe, Die Theater Chemnitz in Zusammenarbeit mit dem Ballett Chemnitz – Details
13./14.2. 19.30 Uhr
 
Theater - Show

Im Autokino... Late Night Show

Podcast-Jahresrückblick mit Chris Nanoo und Max Rockstah – Details
15.2. 20.00 Uhr
 
Familie - Kindertheater

Am Anfang

von Bart Moeysert und Wolf Erlbruch, Theater Mummpitz Nürnberg, ab 7 Jahren – Details
16.2. 16.00 Uhr, 17.2. 10.00 Uhr
 
Theater - Theaterspecials

Antigone

frei nach Sophokles, Duett mit Bodo Wartke und Melanie Haupt – Details
18.2. 20.00 Uhr
 
Familie - Kindertheater

All about Nothing

Theaterkollektiv pulk fiction, ab 12 Jahren – Details
20.2. 10.00+14.30 Uhr
 
Theater - Schauspiel

Hölderlin

von Peter Weiss, Württembergische Landesbühne Esslingen, Einführungsvortrag 19 Uhr – Details
21.2. 19.30 Uhr
 
Theater - Theaterspecials

Frida Kahlo

Suzanne von Borsody und das Trio Azul – Details
22.2. 20.00 Uhr
 
Klassik - Klassik

Aris Quartett

Werke von Ludwig van Beethoven – Details
28.2. 20.00 Uhr
 
Theater - Schauspiel

Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke

von Joachim Meyerhoff, Metropoltheater München – Details
29.2./1.3. 19.30 Uhr
 
Theater - Schauspiel

Die Niere

von Stefan Vogel, Komödie am Kurfürstendamm – Details
2.3. 19.30 Uhr
 
Klassik - Klassik

Jochaim Hammerer und Dieter Schaller

„Enoch Arden“ von Richard Strauss, Klavier und Rezitation – Details
4.3. 20.00 Uhr
 
Theater - Schauspiel

Furor

von Lutz Hübner und Sarah Nemitz, Theater Altenburg-Gera, Einführungsvortrag 19.30 Uhr – Details
5.3. 20.00 Uhr
 
Familie - Kindertheater

Furor

von Lutz Hübner und Sarah Nemitz, Theater Altenburg-Gera, ab 12 Jahren – Details
6.3. 10:00 Uhr
 
Pop - Jazz

Sebastian Schunke Duo

Piano Jazz – Details
7.3. 20:00 Uhr
 
Theater - Theaterspecials

Der Blumentopf / 2

Impro de Luxe mirt Martin Esters, Die Tabutanten und Stupid Lovers – Details
8.3. 18:30 Uhr
 
Literatur / Vorträge - Literatur

Poetry Slam

Wortkunstwerke – Details
11.3. 20:00 Uhr
 
Familie - Kindertheater

I am Somebody

Zirkustheater von Sirqus Alfon, ab 5 Jahren, 26. „Starke Stücke“ – Internationales Theaterfestival für junges Publikum Rhein-Main – Details
15.3. 16:00 Uhr
 
Familie - Kindertheater

Das besondere Leben der Hilletje Jans

von Ad de Bont und Allan Zipson, Echtzeit Theater München, ab 10 Jahren, 26. „Starke Stücke“ – Internationales Theaterfestival für junges Publikum Rhein-Main – Details
18.3. 10:00, 14:30 Uhr
 
Klassik - Operette

Häuptling Abendwind

von Jacques Offenbach, Theater Hof – Details
21.3. 18:00 Uhr